Skip to main content

Spargel im Backofen

Bevor wir darüber reden wie Spargel im Backofen gebacken wird, sollten wir uns Gedanken über Spargel allgemein machen. Dieser Artikel wurde geschrieben um über Spargel zu informieren und um Tipps fürs Backen von Spargel zu geben.

Spargel Backofen

Spargel im Backofen, aber was ist Spargel?

 

Spargel ist eine Gemüseart die zum Sprossengemüse und zur botanischen Familie der Sprossengewächse gehört. Er wird schon seit zwei Jahrtausenden als Naturheilmittel und als leckeres Gemüse verwendet. Vor allem seine entwässernde und blutreinigende Wirkung schätzte man früher sehr. Das in ihm enthaltene Niacin und die Folsäure machen ihn zu einem belebenden Verjüngungsmittel. Früher war der Spargel nur grün sehr bekannt, wo hingegen heute der weiße Spargel bevorzugt wird. Die Spargelsaison ist in etwa von Anfang Mai bis Ende Juni.

Unterschied weißer und grünen Spargel?

 

Einfach erklärt: Grüner Spargel wächst an der Sonne und weißer Spargel wird tiefer angepflanzt und wird „gestochen“ sobald er das Tageslicht erreicht. Der grüne Spargel bildet die Stoffe, welche er zur Photosynthese benötigt und wird dadurch grün. Es ist wichtig zu erwähnen, dass grüner Spargel gesünder als bleich Spargel ist, da er mehr Vitamine und wichtige Inhaltsstoffe enthält. Der geschmackliche Unterschied von grünem Spargel zu Bleichspargel lässt sich mit Blumenkohl und Broccoli vergleichen.

Welche Inhaltsoffe hat Spargel?

 

Wegen dem hohen Wassergehalt hat Spargel nur 18 Kalorien pro 100g und ist daher beorderst kalorienarm. Allerdings beinhaltet er viele wertvolle Inhaltstoffe, darunter viele Mineralstoffe, Vitamine (Kalzium, Kalium, Magnesium, Folsäure und Vitamin B1,B2)

Dir Asparaginsäure verursacht den typischen Spargelgeschmack.

Wie Backt man Spargel im Backofen?

 

Zuerst muss man den Backofen auf 180° vorheizen. Dann wir der Spargel auf ein großes doppeltes Stück Alufolie gelegt und mit Butter, Zucker sowie Salz reichlich verfeinert.
Jetzt muss nur noch die Alufolie locker darüber zusammen faltet werden, sodass er sich in einer  Luftblase befindet und für 45-55 min. im Ofen gebacken werden.

(Im Dampfbackofen funktioniert es ohne Alufolie)

 

Könnte sie auch interessieren: Dampfbackofen – Vergleich



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *